Archiv Inhalte

Verbandstag / 17. Delegiertenkonferenz

Nachricht eingetragen am:  

Am  23. Mai 2006 fand  die Delegiertenkonferenz im Bunsen Saal Berlin Adlershof (WISTA-Gelände) statt.

Einladungen mit Tagesordnung wurden bzw. werden den Vereinsvorständen übergeben bzw. per Post zugestellt.

Als Gast wurde Dr. Norbert Franke, Vizepräsident des Landesverbandes, begrüßt.

Ein erster Schwerpunkt der Diskussion war der Geschäftsbericht des Vorstandes für das Jahr 2005 und der Kassenbericht 2005 sowie der Entwurf und die Abstimmung zum Finanzplan 2007.

Einen zweiten Schwerpunkt der Diskussion bildete die Überarbeitung der Satzung. Die Satzung ist zum großen Teil verändert und neu strukturiert. Die Verantwortung und Autonomie der leitenden Verbandsorgane soll erhöht werden. Der Verband bekommt dadurch Gestaltungsspielräume. Der Zweck und Name des Verbandes sind präzisiert. Die Verpachtung von Gartengrundstücken, die nicht unter das BKleinG fallen, soll zukünftig auch eine Verbandsaufgabe werden. 

Der Satzungsentwurf wurde mit großer Mehrheit durch die Delegierten beschlossen. 

Im Anschluss wurden Gartenfreundinnen und Gartenfreunde ausgezeichnet.

Zurück